Wiedererwachen der Al-Andalus Keramik aus dem 12.-15. Jahrhundert

Andalusí

Die Zivilisation, die Al-Andalus (Gebiet der Iberischen Halbinsel unter muslimischer Herrschaft) zwischen 711 und 1492 bewohnte, sowie ihre Sprache, Kultur usw., wird als „Andalusí“ bezeichnet.

Diese Kollektion wird vollständig in Handarbeit nach den traditionellen andalusischen Techniken hergestellt, wie sie von den Handwerkern von Al-Andalus im 12. bis 15. Jahrhundert hergestellt wurden. Während dieser Glanzzeit in der Region erreichte die Keramik ein aussergewöhnliches technisches und dekoratives Niveau. Die reiche Polychromie spiegelt Glück und Harmonie wider, und die komplexe Geometrie ist eine große technologische Entwicklung. Eine Kombination aus Elementen, die die Lebensqualität der andalusischen Zivilisation widerspiegeln.

Color Andaluz vertreibt exklusiv für den Schweizer Markt eine Auswahl von Produkten unseres Lieferanten, der sich auf die Herstellung und Handdekoration von Keramik mit Design und Technik aus dem 13. Jahrhundert andalusischer Keramik spezialisiert hat.

Alle Designs dieser Kollektion sind original und einzigartig. In ihnen drückt der Künstler seine Inspiration, seine Leidenschaft und seine außergewöhnlichen künstlerischen Fähigkeiten aus.

Die Stücke dieser Kollektion sind in blau oder grün als Hauptfarben erhältlich. Die ausschliesslich dekorativen Stücke zeichnen sich auch durch ihre Krakelee-Oberfläche aus, die ihr antikes Aussehen unterstreicht.

Alle Produkte enthalten ein Qualitätszertifikat mit Referenznummer und Produktionsdatum.

Keramik-Spanien-Andalusi-Krug

Galerie

Andalusí

Beliebte Produkte

  • No products in the cart.
0

Ihr Warenkorb